Christliche Gewerkschaft Metall (CGM) VW Wolfsburg

Wir leben bei Volkswagen Mitbestimmung und sichern Arbeitsplätze

Volkswagenwerk Wolfsburg mit Auslieferungszentrum am Mittellandkanal (Bild © Marc Lühring)
Volkswagenwerk mit Auslieferungszentrum am Mittellandkanal (Bild © Marc Lühring)

Schön, dass Sie zu uns gefunden haben. Wir sind Ihr persönlicher Ansprechpartner in der Volkswagen AG Wolfsburg. Uns, der Christlichen Gewerkschaft Metall (CGM) ist es wichtig, Sie, die Kolleginnen und Kollegen bei allen Entscheidungen in den Vordergrund zu stellen. Wir zerreden nicht, sondern lösen Ihre Probleme rund um das Berufsleben. Unser Antrieb, unsere Stärke ist die Vielfalt der Gleichgesinnten und Interessierten.

 

Neben der Absicherung im Arbeits- und Sozialrechtschutz, einer erfolgreichen, fundierten sowie vernünftigen Tarifarbeit, hilft die CGM Ihnen auch gern Beruf und Privatleben in Einklang zu bringen und beraten Sie zu Möglichkeiten Ihrer beruflichen Entwicklung. Weitere Details zu unseren Leistungen und Mitgliedsbeiträgen erhalten Sie hier.

 

Den Kontakt zu CGM-Interessensvertretern in weiteren Betrieben der Bereiche Metall, Stahl, Elektro und IT in und rund um Wolfsburg stellen wir auf Anfrage hin gern her. 

A. Kämpfer Betriebsgruppenvorsitzender Volkswagen AG Wolfsburg

Ihr

Andreas Kämpfer

Betriebsgruppenvorsitzender

Volkswagen AG Wolfsburg

 

Telefon 05361 9 27530

E-Mail: andreas.kaempfer@volkswagen.de

 

Mittelstraße / Halle 12 / Eingang 59 / Sektor 60 / 2. OG / Raum 201


Satzung und Beitragsordnung der CGM


Wofür die Christliche Gewerkschaft Metall (CGM) steht

•    Wir sind unabhängig gegenüber politischen Parteien, Kirchen, Regierungen und

      Unternehmen.
•    Wir sind Ihnen ein zuverlässiger und vernünftiger Partner.
•    Wir haben Ihre Bedürfnisse im Blick.
•    Wir stehen Ihnen beratend zur Seite.
•    Wir stehen für persönliche Unterstützung von Mensch zu Mensch.
•    Wir helfen Ihnen Beruf- und Privatleben in Einklang zu bringen.
•    Wir stehen füreinander ein.
•    Wir bestärken Sie in Ihrer beruflichen Entwicklung.
•    Wir sind unseren Mitgliedern und deren Sorgen und Nöte verpflichtet.
•    Wir sind Ihr persönlicher Ansprechpartner in der Arbeitswelt.


Unser Programm: Die CGM ...

•    …bekennt sich zur sozialen Marktwirtschaft und zur Sozialpartnerschaft.
•    …setzt sich für eine gerechte Beteiligung am Produktivkapital der deutschen Wirtschaft 

     (Investivlohn, Beteiligungslohn) ein.
•    …fordert eine gerechte Bezahlung der weiblichen Beschäftigten.
•    …wendet sich gegen jede Form der Diskriminierung.
•    …kämpft für ein freiheitliches Gewerkschaftswesen (Gewerkschaftspluralismus), lehnt

      Gewerkschafts- und Beitragszwang ab.
•    …wendet sich gegen prekäre Arbeitsverhältnisse.
•    …kämpft gegen den Missbrauch von Werksverträgen.
•    …setzt sich für den gleichen Lohn für gleiche Arbeit am gleichen Ort ein.


Mitglied der Christlichen Gewerkschaft Metall (CGM) werden

Herzlichen Dank für das Interesse an einer Mitgliedschaft. Schön, dass wir Sie nicht nur informieren sondern auch überzeugen konnten. Kurz noch das Formular ausfüllen und absenden. Wir freuen uns schon, Ihnen Ihr Begrüßungsschreiben mit einer kleinen Überraschung zukommen zu lassen.